Eine Marke der comdirect bank

Festpreis-Depot

Volumenunabhängig - das Festpreis-Depot!

  • Nur bis 31.12.2018 - bis zu 175 € Tradeguthaben sichern

         100 € Tradeguthaben zur Depoteröffnung!** 

         Zusätzlich bis zu 75 € Tradeguthaben bei Depotübertrag!***

  • Dauerhaft 5,- € Orderprovision* (zzgl. Gebühren) - volumenunabhängig handeln:

    • für alle Wertpapiere
    • an allen deutschen Handelsplätze
    • ohne pauschalierte Handelsplatzgebühr beim Handel von Fonds über die Kapitalanlagegesellschaft (KAG / KVG), Gesamtpreis 5,00 €
    • in allen anderen Fällen zzgl. 1,50 € pauschalierte Handelsplatzgebühr, Gesamtpreis 6,50 €
    • ggf. zzgl. Börsengebühr / Maklercourtagean Regionalbörsen
  • Kostenlose Depot-/Kontoführung - dauerhaft und bedingungslos

  • Keine Negativzinsen bei Kontoguthaben

  • Ausländische Dividendenzahlung kostenfrei

  • Limits online kostenlos einrichten, ändern und streichen

Außerdem

  • 16 Emittenten im außerbörslichen Direkthandel
  • Kostenfreie GTS®-Basis Handelssoftware und komfortables Webtrading
  • Keine Berechnung von Ausgabeaufschlägen bei über 18.000 Fonds 
  • ETF Sparpläne kostenlos ab 50€ Sparrate

 

Mit dem Festpreis-Depot können Sie sich voll und ganz auf Ihre Finanzgeschäfte konzentrieren. Kein Gebührenchaos und kein langes Rechnen. Mit Ihrem Festpreis-Depot haben Sie die Möglichkeit Aktien, Fonds, ETFs, EUR-Anleihen, Zertifikate und Optionsscheine zu handeln sowie Futures und Optionen.

Eröffnen Sie jetzt Ihr Festpreis-Depot bei der onvista-bank!

Festpreis (Orderprovision) für jedes Handelsvolumen (kaufen/verkaufen)

* pauschalierte Handelsplatzgebühr für den jeweiligen Handelsplatz
**Regionalbörsen (Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Berlin, Hamburg und München) ggf. zzgl. Börsengebühr / Maklercourtage

 

EUREX (jeweils zzgl. Eurexgebühren) pro Kontrakt
Futures5,- EUR
ODAX5,- EUR (mind. 12,50 EUR pro Auftrag)
Aktienoptionen1,50 EUR (mind. 12,50 EUR pro Auftrag)

Profitieren Sie von weiteren kostenfreien Services:

  • Depot-/Kontoführungsgebühr
  • Online Limiterteilung, -änderung, - löschung
  • Online Orderstreichung
  • Sparplanausführung
  • GTS® Handelssoftware Basis

Alle Konditionen des "Festpreis-Depots" finden Sie nochmal übersichtlich in unserem Preisverzeichnis.

Teilnahmebedingungen Sonderaktion

75 € Tradeguthaben zur Depoteröffnung

Der Neukunde muss folgende Voraussetzungen erfüllen:

Neukunde:

  • Der Neukunde muss volljährig sein und hatte noch kein Depot bei der onvista bank (inkl. finanzen-brokerage Preismodell). Bei Eröffnung eines Gemeinschaftsdepots gelten vorstehende Bedingungen für beide Antragsteller.

Depoteröffnung:

  • Die Aktion gilt nur für Neukunden, die ein 5 EUR Festpreis-Depot der onvista bank eröffnen. Sonstige Depot- bzw. Preismodelle sind von dieser Aktion ausgeschlossen.
  • Der Neukunde muss vom 01.12.2018 bis zum 31.12.2018 über die Seite www.testsieger-konto.de via direktem Link zur Seite der onvista bank gelangt sein und dort seinen Depoteröffnungsantrag online bis zum letzten Schritt ausfüllen.
  • Der Neukunde reicht anschließend postalisch seinen vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Depoteröffnungsantrag, sowie die Identitätsfeststellung (Postident) ein, die dann von der onvista bank geprüft werden.
  • Nach positiver Prüfung und Annahme sowie Eröffnung des Depots (Zusendung der beiden Eröffnungsbriefe) bis zum 14.01.2019 gelten die Teilnahmebedingungen als erfüllt.
  • Wurden bis zum 14.01.2019 die genannten Voraussetzungen nicht erfüllt, gelten die Teilnahmebedingungen als nicht erfüllt und der Neukunde hat keinen Anspruch auf das Tradeguthaben.

Weitere Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit vom Eintreffen Ihrer unterschriebenen und vollständigen Eröffnungsunterlagen bei der onvista bank, bis zur abschließenden Prüfung und Annahme Ihres Antrags einschließlich des Versand der beiden Eröffnungsbriefe in der Regel bis zu 5 Werktage in Anspruch nimmt.

Sie erhalten Ihr Tradeguthaben automatisch innerhalb von 3 Wochen nach der Eröffnung Ihres Depots, sofern die vorstehenden Teilnahmebedingungen erfüllt sind. Sie erhalten eine Secure Message (interne Nachrichtenfunktion im Webtrading unter Postbox/Nachrichten) von der onvista bank, sobald Ihr Tradeguthaben aktiviert wurde. Das aktivierte Tradeguthaben wird sodann automatisch mit den Orderprovisionen verrechnet, kann aber im Webtrading nicht eingesehen werden. D.h. Sie erhalten das Tradeguthaben nicht in bar auf Ihr Konto ausgezahlt, sondern es wird Ihnen für Ihre Transaktionen hinterlegt und entsprechend verrechnet.

Bitte beachten Sie, dass bis zur Aktivierung des Tradeguthabens getätigte Trades nicht nachträglich mit dem Tradeguthaben verrechnet werden können.

Das Tradeguthaben ist nutzbar bis 28.02.2019. Im Anschluss verfällt das Guthaben. Dies gilt auch für ein nicht vollständig genutztes Guthaben. Eine Überweisung des Guthabens oder eines Teils davon auf das bei der onvista bank hinterlegte Referenzkonto ist nicht möglich. Das Tradeguthaben verfällt bei Kündigung des Depots vor Verbrauch des Guthabens.

Das Tradeguthaben gilt für den Handel an allen deutschen Wertpapierhandelsplätzen inkl. aller Direkthandelspartner. Es wird nicht berücksichtigt für den Handel von Fonds über die KAG (Investmentgesellschaft), den Handel an einem US-Börsenplatz oder den Handel an der Terminbörse Eurex. Bitte beachten Sie, dass die pauschalierte Handelsplatzgebühr sowie etwaige Börsengebühren/ Maklercourtage belastet werden und nicht vom Tradeguthaben abgezogen werden.

Die Vorteile dieser Aktion können nicht mit anderen Neukundenaktionen kombiniert werden.

Die Ausnutzung der Sonderaktion zum vorrangigen Zweck der Prämiengewinnung ist nicht gestattet.

Stand: Dezember 2018

Depotübertrag

TEILNAHMEBEDINGUNGEN DEPOTÜBERTRAG - NEUKUNDEN

50 € Tradeguthaben:

50 € Tradeguthaben erhalten Neukunden der onvista bank, die

  1. das ausgefüllte und unterschriebene Formular “Depotübertrag Neukunden November“ im Original per Post bei der onvista bank einreichen. Das Formular muss zusammen mit dem Depoteröffnungsantrag im Aktionszeitraum eingehen (01.12.  - 31.12.2018).
  2. ein Übertragsvolumen im Wert von mindestens 5.000 € an die onvista bank übertragen und
  3. für mindestens 12 Monate ab dem Zeitpunkt des Depotübertrages (in Wertpapieren oder als Guthaben auf dem Verrechnungskonto) ununterbrochen bei der onvista bank halten. Wenn die 12-monatige Haltefrist nicht einhalten wird, behält sich die onvista bank das Recht vor, die Prämie zurückzufordern und ggfs. Ihrem Verrechnungskonto zu belasten.

Neukunden:

Alle Neukunden, die im Aktionszeitraum (01.12. - 31.12.2018) ein 5 EUR Festpreis Depot eröffnen und noch kein Depot bei der onvista bank hatten (inkl. Preismodell finanzen.net Brokerage Depot), können an der Aktion teilnehmen. Sonstige Depot- bzw. Preismodelle sind von dieser Aktion ausgeschlossen (inkl. Preismodell finanzen.net Brokerage Depot). Zur Prüfung der Prämienberechtigung werden alle bis zum 31.12.2018 bei der onvista bank eingegangenen Formulare "Depotübertrag Neukunden November" herangezogen.

 

Auswertung:

In der Auswertung des Übertragsvolumens werden alle Wertpapiere (Fonds, ETFs, Aktien, Strukturierte Produkte etc.) berücksichtigt, die an den von der onvista bank angebotenen Handelspätzen (Übersicht Handelsplätze), im Zeitpunkt des Depotübertrages handelbar sind. Die Auswertung der Depotüberträge erfolgt immer zum Ende eines jeweiligen Monats. Fonds, die bei der onvista bank nicht über die KVG handelbar sind, werden mit einem aktuellen Börsenkurs bewertet, sofern diese an einer Börse gehandelt werden.

Von der Aktion ausgenommen sind:

  • Eurex-Produkte
  • Depotüberträge von der Commerzbank AG, ebase GmbH und comdirect bank AG und 

Weitere 25 € Tradeguthaben:

Weitere 25 € Tradeguthaben erhalten Neukunden, wenn Sie Ihr/Ihre Depot/s bei der Fremdbank im Rahmen dieser Aktion schließen. Dazu muss auf dem Formular „Depotübertrag Neukunden November“ auf der dritten Seite des Formulars unter „Depotauflösung“ das Kästchen „Darüber hinaus erteile ich Ihnen den Auftrag, mein(e) o.g. Depot(s) aufzulösen“ angekreuzt werden. Die Prämie wird als Tradeguthaben ausgezahlt, sofern die vorgenannten Teilnahmebedingungen der Aktion vollständig erfüllt sind.

Prämiengewährung:
In der Regel erfolgt die Gewährung der jeweiligen Prämien innerhalb von 4-6 Wochen nach Eingang der Wertpapiere in Ihrem onvista bank Depot.

Weitere wichtige Hinweise:

  • Pro Person werden maximal 75 € Prämie gewährt und es ist nur eine Teilnahme an der Aktion möglich.
  • Die Prämienzahlung für Gemeinschaftskonto erfolgt jeweils nur pro Konto (d.h. nicht doppelt).
  • Eine Teilnahme an diesem Programm ist durch Bevollmächtigte (ohne eigenes Depot bei der onvista bank) ausgeschlossen.
  • Jeder eingereichte Depotübertrag wird ausgeführt, unabhängig davon, ob eine Prämienberechtigung vorliegt. Eine Prämienberechtigung liegt vor, wenn Sie die oben genannten Voraussetzungen erfüllt haben.
  • Der Wechsel Ihres Depots zur onvista bank ist innerhalb Deutschlands seitens der onvista bank kostenlos; Kosten können bei Ihrer abgehenden Depotbank entstehen; mögliche Fremdspesen trägt der Depotinhaber.

Die Ausnutzung der Sonderaktion zum vorrangigen Zweck der Prämiengewinnung ist nicht gestattet.

 

Tradeguthaben:

Der Neukunde erhält sein Tradeguthaben automatisch nach erfolgreicher Prüfung der Einhaltung der Teilnahmebedingungen auf sein Konto bei der onvista bank gebucht. Das Tradeguthaben wird automatisch mit den Orderprovisionen verrechnet, kann aber im Webtrading nicht eingesehen werden. D.h. Sie erhalten das Tradeguthaben nicht in bar auf Ihr Konto ausgezahlt, sondern es wird bei Ihnen für Ihre Transaktionen hinterlegt, sodass Sie bei der nächsten Orderaufgabe keine Orderprovision zahlen, sofern Ihr Tradeguthaben ausreicht.

In der Regel erfolgt die Gewährung der jeweiligen Prämien innerhalb von 4-6 Wochen nach Eingang der Wertpapiere in Ihrem onvista bank Depot. Bis dahin bereits getätigte Trades können aus technischen Gründen nicht nachträglich mit dem Tradeguthaben verrechnet werden. Sie erhalten eine Secure Message (interne Nachrichtenfunktion im Webtrading unter Postbox/Nachrichten) von der onvista bank, sobald das Tradeguthaben aktiviert wurde.

Das Tradeguthaben ist nutzbar bis 28.02.2019. Im Anschluss verfällt das Guthaben. Dies gilt auch für ein nicht vollständig genutztes Guthaben. Eine Überweisung des Guthabens oder eines Teils davon auf das bei der onvista bank hinterlegte Referenzkonto oder eine Umbuchung auf das Verrechnungskonto ist nicht möglich. Das Tradeguthaben verfällt bei Kündigung des Depots vor Verbrauch des Guthabens.

Das Tradeguthaben gilt für den Handel an allen deutschen Wertpapierhandelsplätzen inkl. aller Direkthandelspartner. Es wird nicht berücksichtigt für den Handel von Fonds über die KAG (Investmentgesellschaft), den Handel an einem US-Börsenplatz oder den Handel an der Terminbörse Eurex. Bitte beachten Sie, dass die pauschalierte Handelsplatzgebühr sowie etwaige Börsengebühren/ Maklercourtage belastet werden und nicht vom Tradeguthaben abgezogen werden.

 

Die Neukundenaktion kann jederzeit beendet oder modifiziert werden.

*Hinweis: 5 € Orderprovision - volumenunabhängig an allen deutschen Handelsplätzen (ohne Handelsplatzgebühr bei Fondshandel über die KAG/KVG, dann Gesamtpreis 5,00 €; ansonsten zzgl. pauschalierte Handelsplatzgebühr in Höhe von 1,50 €, dann Gesamtpreis 6,50 €) An allen Regionalbörsen (Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Berlin, Hamburg und München) ggf. zzgl. Börsengebühr / Maklercourtage handeln. Eine Aufstellung der Börsengebühren finden Sie hier bzw. auf den jeweiligen Internetseiten der Börsen.

**Einzelheiten zur Aktion und zur Nutzung des Tradeguthabens siehe Teilnahmebedingungen.

***Einzelheiten zur Aktion und zur Nutzung des Tradeguthabens siehe Depotübertrag Neukunden.

 

 

Ausgezeichnet für Sie