Wichtiger Hinweis wegen Corona-Virus:

 

Die onvista bank verfolgt die aktuelle Entwicklung zu der Verbreitung des neuartigen Corona-Virus sehr aufmerksam. Neben der Zufriedenheit unserer Kunden hat natürlich die Gesundheit unserer Mitarbeiter für uns oberste Priorität. Darüber hinaus wollen wir die weitere Verbreitung des Virus mit den uns möglichen Mitteln unterbinden. Daher haben wir Maßnahmen getroffen, die zu einer Veränderung unserer Erreichbarkeit führen. Die Bearbeitungszeit in unserem Kundenservice ist aktuell länger als gewohnt. Helfen Sie mit und wenden Sie sich ausschließlich bei zeitkritischen Anliegen an uns und verschieben Sie sonstige Anfragen, wenn möglich, auf einen späteren Zeitpunkt. Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie auf unserer Website unter Service/Übersicht/FAQ.

 

Der telefonische Kunden- und Interessentenservice ist ab 23.03.2020 bis auf Weiteres für Sie Montag – Freitag nur noch bis 16:30 Uhr geschaltet. Sobald wir die Zeiten für die telefonische Erreichbarkeit unseres Kundenservices wieder ausweiten können, werden wir Sie unverzüglich informieren. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

 

Die Servicezeiten für den telefonischen Wertpapier- und Derivatehandel bleiben unverändert.

 

Ihr Team der onvista bank

*Hinweis: 5 € Orderprovision - volumenunabhängig an allen deutschen Handelsplätzen (ohne Handelsplatzgebühr bei Fondshandel über die KAG/KVG, dann Gesamtpreis 5,00 €; ansonsten zzgl. pauschalierte Handelsplatzgebühr in Höhe von 2,00 €, dann Gesamtpreis 7,00 €). Weitere Informationen finden Sie hier.


1Premiumhandel: 2,50 € Orderprovision zzgl. pauschalierte Handelsplatzgebühr i.H.v 2,00 €, Gesamtpreis 4,50 €. Weitere Informationen finden Sie hier.

Erste Schritte bei der onvista bank