Die neue Postbox erleichtert das Managen Ihrer Dokumente

Wir haben die Postbox von Grund auf neu konzipiert. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: optimierte Technik, ein modernes und frisches Design sowie jede Menge zusätzliche Funktionen, die Ihnen das Managen Ihrer Dokumente deutlich erleichtern.

 

Diese Neuerungen bringt die neue Postbox:

  • Vorschau auf Ihre Dokumente bereits in der Postbox-Übersicht
  • Detailliertere Suchmöglichkeiten
  • Mehrere Dokumente auf einmal drucken 
  • Export von mehreren Dokumenten als ZIP-Datei

 

Werfen Sie gleich einen Blick auf das neue Design der Postbox.

Frisches Design und neue Funktionen für mehr Komfort

Hier ein kurzer Überblick über die neuen Funktionen:



Die Postbox-Oberfläche
Hier kommen die Dokumente an, die Sie erhalten.

Das Vorschaufenster
In der Postbox können Sie sich eine Vorschau jedes Dokumentes ansehen. 

Die neue Suchfunktion
Jetzt können Sie neben vielen weiteren Kriterien auch nach der Abrechnungsnummer suchen – aus technischen Gründen nur in Dokumenten ab Mitte 2021.

Das Archivieren und Exportieren (ZIP-Format)
Mit wenigen Klicks lassen sich auch mehrere Dokumente in Ihr Archiv verschieben oder als ZIP-Datei exportieren.



Fragen und Antworten zur neuen Postbox

Wie gelange ich in die Postbox?

Einfach ins Webtrading einloggen und oben auf den Button „Postbox“ klicken. Sollte sich Ihre Postbox nicht öffnen, so könnte ein sogenannter Popup-Blocker der Grund dafür sein. Deaktivieren Sie den Popup-Blocker – und versuchen Sie erneut, sich einzuloggen.

Weitere Infos:

  • In der Postbox sehen Sie die aktuellen Dokumente, die für Sie eingestellt wurden
  • Um sich bereits archivierte Dokumente anzusehen, klicken Sie links in der Postbox auf „Archiv“
  • All Ihre Dokumente bleiben automatisch 10 Jahren für Sie gespeichert

Wo finde ich die Kurzanleitung zur Postbox?

Die detaillierte Anleitung finden Sie in diesem PDF: „Kurzanleitung Postbox“.

Wie öffne ich ein Dokument?

Ein Klick auf das gewünschte Dokument in Ihrer Postbox oder im Archiv – und der Inhalt wird Ihnen unmittelbar angezeigt.

Wie kann ich archivierte Dokumente aufrufen?

Klicken Sie links in der Postbox auf „Archiv“, dort finden Sie Ihre archivierten Dokumente. Mit einem Klick auf das gewünschte Dokument können Sie den Inhalt aufrufen.
Alle Dokumente bleiben automatisch über einen Zeitraum von 10 Jahren für Sie gespeichert. Tipp: Über die Suchfunktion – am Lupen-Symbol zu erkennen – können Sie im Archiv z. B. nach der Belegart oder WKN suchen, um so die Anzeige der in Frage kommenden Dokumente einzuschränken.

Weshalb finde ich ein Dokument nicht?

Es gibt 3 Gründe, weshalb Sie Ihr Dokument nicht finden können:

  1. Ihr Dokument ist in einem anderen Ordner
    Suchen Sie eventuell in der Postbox nach einem bereits archivierten Dokument? Klicken Sie in diesem Fall links auf „Archiv“ und starten Sie Ihre Suche einfach erneut.
  2. Geänderte Datumssuche
    Die Suche nach einem Datum erfolgt in der neuen Postbox über das Einstellungsdatum – nicht über das Belegerstellungsdatum wie in der alten Postbox. Geben Sie also das Einstellungsdatum als Suchkriterium ein, dann sollten Sie fündig werden.
  3. Das gesuchte Dokument bezieht sich auf mehrere ISIN
    Möglicherweise suchen Sie nach einem Dokument, das sich auf mehrere ISIN bezieht wie z. B. bei Kapitalmaßnahmen oder Wertpapierweisungen. In diesem Fall wird in den Dokumenteninformationen nur eine ISIN hinterlegt. Und nur diese eine ISIN kann bei Ihrer Suche gefunden werden. Prüfen Sie also einfach, ob es sich bei Ihrem gesuchten Dokument um eine Kapitalmaßnahme oder Wertpapierweisung handeln könnte.

Wie kann ich mich per E-Mail über die neuesten Dokumente benachrichtigen lassen?

Wenn Sie über neu eingetroffene Dokumente in Ihrer Postbox informiert werden möchten, dann aktivieren Sie einfach die E-Mail-Benachrichtigung. Klicken Sie dazu oben links auf „Profileinstellungen“, wählen Sie die Option „Aktivieren“ und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Bestätigen Sie Ihre Eingaben, indem Sie auf „Einstellungen speichern“ klicken. Sie können die E-Mail-Benachrichtigung jederzeit unter „Profileinstellungen“ deaktivieren.

Wie kann ich mir Dokumente automatisch per Post senden lassen? Und wie kann ich den Postversand wieder deaktivieren?

  1. Postversand aktivieren
    So gehen Sie vor, um sich Ihre Dokumente automatisch per Post zusenden zu lassen: loggen Sie sich im Webtrading ein. Klicken Sie dort auf „Verwaltung“ und dann auf „Stammdaten“. Im neuen Fenster wählen Sie in der Rubrik Postbox „nur per Post“ aus. Bestätigen Sie Ihre Wahl durch einen Klick auf die Schaltfläche „Weiter“. Ihre Dokumente erhalten Sie nun mit der Post.
    Bitte beachten: Die anfallenden Portokosten für den Postversand werden Ihrem Konto bei uns belastet. Alle Dokumente laufen zusätzlich in Ihre Postbox.
  2. Postversand abbestellen
    Um den Postversand Ihrer Dokumente zu deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor: ins Webtrading einloggen, auf „Verwaltung“ und dann auf „Dokumentenversand Postbox“ klicken. Wählen Sie anschließend in der Rubrik Postbox „nur per Postbox“ aus. Bestätigen Sie Ihre Wahl durch einen Klick auf die Schaltfläche „Weiter“ ¬– fertig.

 

 

 

Wichtige Informationen zur Kapitalerhöhung der TUI AG