Gesetzliches Steuerreporting - Jahressteuerbescheinigung

Für steuerinländische Privatpersonen erstellt die onvista bank jährlich die gesetzliche Jahressteuerbescheinigung. Diese stellen wir Ihnen voraussichtlich bis Mitte März in Ihre Postbox ein, welche Ihnen dort wie gewohnt bis zu zehn Jahren zur Verfügung steht. Sie brauchen hierfür keine Bestellung vorzunehmen. Mit diesem gesetzlichen Reporting erhalten Sie alle Informationen, die Sie für Ihre Steuererklärung benötigen.

Aufgrund einer Änderung des § 45a EStG genügt zukünftig die Einreichung der Ihnen in Ihre Postbox elektronisch übermittelten Bescheinigung bei Ihrem zuständigen Finanzamt.

Sollten Sie einen generellen Postversand über Ihre Postbox beantragt haben, erhalten Sie die Jahressteuerbescheinigung zusätzlich auf dem Postweg.

Freiwilliges Steuerreporting - Erträgnisaufstellung

In der detaillierten Erträgnisaufstellung werden Ihnen Ihre einzelnen Gewinne/Verluste aus Wertpapiergeschäften sowie Ihre einzelnen Erträge aus Dividenden/Ausschüttungen chronologisch aufgeführt.

Die Erträgnisaufstellung können Sie über die Postbox bestellen. Die Bestellfunktion finden Sie in der Postbox rechts über dem Link „Logout“, in dem Sie auf den Link „freiwillige Dokumente“ klicken. Bitte beachten Sie, dass Ihnen die Online-Bestellfunktion in der Postbox vom 19. Dezember 2017 bis 28. Februar 2018 zur Verfügung stehen wird. Das Dokument wird Ihnen dann im Rahmen der Erstellung der Jahressteuerbescheinigung voraussichtlich Ende März in Ihrer Postbox zur Verfügung gestellt. Für die Erstellung der Erträgnisaufstellung berechnet die onvista bank eine Bearbeitungsgebühr i.H.v. EUR 7,50.